Zwar ist ein im Jahr 2011 gegründetes Netzwerk für angehende Ruheständler und aktive Senioren in Mönchengladbach/Rheydt

*

Wir, die Zwar-Mitglieder sind alle über 55, denken

an die Zeit nach

dem Arbeitsleben oder sind bereits im Ruhestand.

*

Komm einfach zum Basistreffen, informiere Dich und mach mit :   Beschreibung der Aktivitäten

Aktuelle Dinge z.B. zu den täglichen Wanderstrecken,

-treffen oder Änderungen

wegen Schlechtwetter erfährst Du auch in den Whats-App-Gruppen.

*

Wir diskutieren oft und pflegen auch bei konträren Ansichten immer einen fairen freundlichen Umgang miteinander.

*

Unser Netzwerk Zwar

ist kein Verein.

Alle Unternehmungen werden auf eigenes Risiko unternommen, auch wenn einzelne Personen oder Gruppen die Vorbereitung übernehmen, einen Sport vorschlagen oder Touren ausarbeiten.

*

Für vorsichtiges Handeln

und das gelingen

einer Aktivität bei Zwar ist

jeder selbst verantwortlich.

*

 

 

 

   

Heute Waldbaden wie es sein muss . . . . stille Wege im heimischen Dschungel, Ruhepausen am Bach und See mit anschließender Stärkung im Kloster.
Heute Waldbaden wie es sein muss . . . . stille Wege im heimischen Dschungel, Ruhepausen am Bach und See mit anschließender Stärkung im Kloster.
Zur Zeit halten wir noch etwas Abstand. Am 18. Oktober ist unser nächstes Basis-Treffen im Christoffelhaus. Ansonsten werden 2021 Ideen per Videorunden ausgetauscht.
Zur Zeit halten wir noch etwas Abstand. Am 18. Oktober ist unser nächstes Basis-Treffen im Christoffelhaus. Ansonsten werden 2021 Ideen per Videorunden ausgetauscht.
Am Montag radelten wir schöne 53 km. Kurz vor dem Regenschauer waren wir zum Basistreffen (Zoom-Runde) wieder zu Hause.
Am Montag radelten wir schöne 53 km. Kurz vor dem Regenschauer waren wir zum Basistreffen (Zoom-Runde) wieder zu Hause.
Jeden Dienstag um 14 Uhr starten wir gut gelaunt an unserer Rotbuche zum Waldspaziergang (ca 8 km) mit anschließender Kaffeepause. Vorausgesetzt, jeder hat anfangs bei Wolfgangs Gymnastikübungen fleissig mitgemacht. 😆
Jeden Dienstag um 14 Uhr starten wir gut gelaunt an unserer Rotbuche zum Waldspaziergang (ca 8 km) mit anschließender Kaffeepause. Vorausgesetzt, jeder hat anfangs bei Wolfgangs Gymnastikübungen fleissig mitgemacht. 😆

 

 

 

 

Wanderpause in der Brunsummer Heide.

 

Übrigens, bei uns steht beim Gruppenfoto die "Grösste" immer in der ersten Reihe, zumindest, wenn Sie sich kurz etwas klein machen kann.

Mittwochs werden weniger Kilometer geradelt. Trotz Urlaubszeit waren drei Zwarler auf Tour. Es wurde Liedberg besucht. Der Blick durch die Gitter im Mühlenturm auf's Schloss war ausgesprochen schön.
Mittwochs werden weniger Kilometer geradelt. Trotz Urlaubszeit waren drei Zwarler auf Tour. Es wurde Liedberg besucht. Der Blick durch die Gitter im Mühlenturm auf's Schloss war ausgesprochen schön.
2022 wollen wir die Flossfahrt von 2019 auf der Niers wiederholen . .  um die Naturschutz-Aktivitäten des Niersverbandes in der Auenlandschaft weiterhin gut zu verstehen..
2022 wollen wir die Flossfahrt von 2019 auf der Niers wiederholen . . um die Naturschutz-Aktivitäten des Niersverbandes in der Auenlandschaft weiterhin gut zu verstehen..
Gut ausgearbeitete Wandertouren und in Pausen die Sonne genießen.
Gut ausgearbeitete Wandertouren und in Pausen die Sonne genießen.